Brokkoli-Hähnchen-Pfanne
200gNudeln
400gHähnchenbrustfilet
400gBrokkoli
400mlGemüsebrühe
1 TLÖl (ich nutze Kokosöl)
150gKräuterfrischkäse (hier habe ich Bresso leichtgenuss genutzt, da er grade im Angebot war)
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Das Fleisch klein schneiden und mit Öl in der Pfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Parallel die Nudeln im Salzwasser kochen. Wenn das Hähnchen von allen Seiten angebraten ist, die Brokkoliröschen für 2-3 Minuten hinzugeben und danach mit der Brühe ablöschen. Jetzt auf mittlerer Hitze 8-10 Minuten köcheln lassen. Nudeln und Frischkäse dazugeben. Noch ein paar Minuten auf hoher Stufe kochen lassen. Eventuell nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.