Hähnchen und Möhren in Kokossoße

Was du brauchst

Reis
800g Hähnchenbrustfilet
800g Möhren
1 TLÖl (ich nutze Kokosöl)
200mlKokosmilch
250mlSahne (7% Fettgehalt)
Salz, Pfeffer

ll

Zubereitung

Die Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Reis seperat kochen lassen. Das Fleisch waschen und in Stücke schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch gut anbraten. Ich würze es immer mit Salz und Pfeffer. Aus der Pfanne nehmen und die Möhren, evtl. Mit 1-2 EL Wasser, reingeben. Etwas würzen und kurz andünsten. Kokosmilch und Sahne dazugeben, salzen und 10 Minuten aufkochen lassen. Das Fleisch mit dem Bratsaft reingeben und nochmal 10 Minuten kochen lassen, bis die Soße die gewünschte Sämigkeit erreicht.